1 Idee – 2 Karten: Drehkarte mit Herbst und Winterkränzen

Heute ging ein neuer Insta-Hop vom Team Scraphexe online. Meine Idee war es 2 meiner Lieblingsprodukte zu kombinieren um damit 2 Karten für Herbst und Winter zu gestalten.

Die Stanzformen „Herbst und Winterkränze“ aus dem aktuellen Herbst-Winter Katalog habe ich Euch schon öfter gezeigt, aber es eigentet sich einfach super für diese 2 Jahreszeiten.

Kombiniert habe ich dieses Set mit den Stanzformen „Der richtige Dreh“ 154336.

Diese Stanzformen sind echt ein „Must have“ aus dem aktuellen Hauptkatalog. Mit ihnen lassen sich zu jeder Gelegenheit schöne Karten gestalten. Das Sichtfenster bietet verschiedene Optionen (Fächer, Kreis, Herz, Rechteck), ich habe mich für den Kreis entschieden damit ich ihn mit dem schönen Kranz kombinieren kann.

Für die herbstliche Variante habe ich den Aufleger der Drehkarte mit dem Prägefolder Strukturputz geprägt. Die Mattung ist aus Kraftpapier, der Blätterkranz wurde aus dem Spezialpapier Kork ausgestanzt. Die Blätter und der Kürbis sind aus Farbkarton in Terrakotta, Kürbisbgelb, Currygelb und Olivgrünen Farbkarton gestanzt.

Für den Schriftzug wurde das Stempelset „Stilvolle Stiefmütterchen“ eingesetzt, da es zu bei den Karten und dem Kreisstanze gepasst hat.Bei „Kleiner Gruß“ und „von mir für dich“ mußte ich den Stempel erst zur Hälfte abdecken, damit ich ihn teilen kann. Auseinanderschneiden fällt mir immer so schwer 😉

Für die winterliche Karte wurde der Aufleger mit dem Folder „Nadelwald“ geprägt, der Sternenkranz wurde in Babyblau und silbernen Metallic-Spezialpapier ausgestanzt. Die Sprüche sind identisch zur herbstlichen Variation.

Ich hoffe Dir haben meine 2 Karten gefallen, schau gerne auf Instagram bei meinen Teamkollegen vorbei was die schönes gebastelt haben.

Alle Artikel die ich Verwendet habe findest Du hier.

Bis zum nächsten Mal

Eure Evelyn