Blog Hop Besondere Kartenformen

Herzlich willkommen zu einem weiteren Blog Hop vom Team Scraphexe. Wahrscheinlich kommst Du gerade von Sabrina  und hast schon bewundert welche besondere Kartenform sie gebastelt hat 🙂

Ich habe mich für eine Akkordeonkarte entschieden, die ich bei Indras Basteloase auf YouTube  gesehen habe.

IMG_4984

Da mir das Designerpapier Mohnblütenzauber so gut gefällt, habe ich mich für die Farben Glutrot, Schwarz und Flüsterweiß entschieden.

Für die Basiskarte benötigt man

  • Farbkarton in Glutrot 15,3 x 15,3cm
  • Farbkarton in schwarz 15×15 cm
  • DSP Mohnblütenzauber in 14,7 x 14,7 cm

Alle Ecken wurden mit der Triostanze abgerundet und das DSP mit der Blüte gestanzt.

IMG_4966

Das DSP kann bereits auf den schwarzen Farbkarton geklebt werden

Für die Ziehharmonikastreifen benötigt man 4 Streifen Farbkarton in Glutrot mit 4,9 x 29,4cm. Die  lange Seite wird bei  allen 4 Streifen bei 4,9 / 9,8 / 14,7 / 19,6 / 24,5cm gefalzt.

IMG_4967

Für die Aufleger benötigt ihr

  • 20x schwarzen Farbkarton 4,6 x 4,6cm
  • 16x DSP: in 4,3 x 4,3cm
  • 4x flüsterweißen Farbkarton mit  4,3 x 4,3cm zum Bestempeln.

Ich habe Sprüche aus den Sets Geburtstagsmix, Genussvolle Grüße, Kraft der Natur und Schmetterlingsglück genommen.

IMG_4973

Das DSP, bzw. den bestempelten FK klebt man auf den schwarzen Aufleger und diese dann auf die Ziehharmonika-Streifen (dabei die bestempelten FK’S jeweils in die Mitte des Streifens kleben und das unterste Quadrat am Ziehharmonika-Streifen frei lassen!)

Nun werden die vier Streifen an jeder Seite mittig auf die schwarze Basiskarte geklebt. Die Basiskarte kommt auf den glutroten Farbkarton.

Für den  Henkel benötigt Ihr

  • 2x glutroten Farbkarton mit 2,3 x 8cm
  • 2x schwarzen Farbkarton mit 2 x 8 cm

Diese Streifen werden erst  aufeinander und dann als Kreuz zusammengeklebt. Auf dieses Kreuz wird jeweils mittig das oberste Quadrat der vier Ziehharmonikastreifen geklebt

IMG_4974

Damit es etwas schöner aussieht wurden 3 Kreise ausgestanzt und aufeinander geklebt:

  • 1 3/8 in schwarz
  • 1 1/2″ in glutrot
  • 1 1/4 in DSP

Mittig habe ich ein Loch gestanzt und eine  Öse gesetzt, durch die eine Schlaufe glutrotes Seidenband gezogen wurde. Dieses Band wurde mit Gluedots an der Unterseite festgeklebt und mit Tombow auf die Streifen geklebt.

IMG_4979

Falls ihr das Stanz- und Falzbrett für Umschläge habt gibts hier noch die passenden Masse:

Farbkarton z.B. in Flüsterweiß :  25,7 x 25,7cm

Auf jeder Seite bei 11,9 und 13,9cm stanzen und falzen, Klebelaschen einschneiden und den Umschlag zusammenkleben (die Klebelaschen müssen dabei an den beiden Seitenteilen angebracht sein!)

  • Aufleger:  13 x 13cm
  • DSP: 12,7 x 12,7cm

An jeder Ecke des DSP’s mit der Handstanze „Dekorative Details“ die Blüte ausstanzen, das Ganze dann auf den Umschlag kleben und ein beliebiges Etikett gestalten.

Nun hüpfen wir gemeinsam weiter zu Silke, mal sehen was sie wieder schönes gezaubert hat.

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal,

Evelyn

7 Gedanken zu „Blog Hop Besondere Kartenformen

  1. Pingback: BlogHop Besondere Kartenformen

Schreibe eine Antwort zu Tanja Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s